Mittwoch, 24. Mai 2017

Bestandsaufnahme Fahrzeugflotte der Florida Eis Manufaktur GmbH


v.l.n.r.: A. Quanz, C. Kalley, H. Schulz, S. Stütz,A. Gade, J. Jerratsch, O. Metzge, O. Höhn
Am 25.04.2017 fand am Standort der Florida Eis Manufaktur GmbH in Berlin-Staaken ein Workshop zur Bestandaufnahme der firmeneignen Nutzfahrzeugflotte und den Rahmenbedingungen für Elektromobilität statt.

Das Unternehmen setzt insgesamt 21 Fahrzeuge mit zulässigem Gesamtgewicht von 3,5 bis 12t ein. Speziell ist das eigens entwickelte Kühlsystem mit einer eutektischen Flüssigkeit, die am Standort regeneriert wird und während der Fahrt keinerlei Energie verbraucht. Für die Einsatzplanung von Elektrofahrzeugen sind ferner relevant die produktbedingt starken saisonalen und wetterabhängigen Schwankungen des Transportaufkommens, die Eigenstromproduktion am Standort mittels Photovoltaik sowie die durchgängige Verfügbarkeit der Fahrzeuge am Standort in den Nachtstunden.

Nahansicht des Kühlsystems
O. Höhn präsentiert die eutektischen Kühlröhren